411 - Benjamin Claussner - fast 40.000 Youtube-Abonnenten mit Outdoor-, Survival- und Bushcraft-Video - TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast
411 – Benjamin Claussner – fast 40.000 Youtube-Abonnenten mit Outdoor-, Survival- und Bushcraft-Video

Benjamin Claussner

Benjamin Claussner, Unternehmer im Outdoor Bereich. Inhaber der Tiefes Naturerleben GbR. Mit seiner Arbeit möchte er Menschen mit der Natur verbinden.
Er bietet geführte Trekking Touren im Schwarzwald an. Ist Inhaber eines Outdoor Online Shops und leidenschaftlicher Youtuber.

Sein Youtube Kanal hat mittlerweile über 40.000 Abonnenten und gehört damit zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Youtube Kanälen zum dem Thema „Outdoor“.

 

Benjamin Claussner – Outdoor-Unternehmer mit Leidenschaft für die Natur

Benjamin Claussner ist ein erfolgreicher Unternehmer im Bereich Outdoor und Inhaber der Tiefes Naturerleben GbR. Sein Ziel ist es, Menschen mit der Natur zu verbinden und ihnen unvergessliche Erlebnisse zu bieten. Mit geführten Trekking-Touren im Schwarzwald, einem Online-Shop für Outdoor-Produkte und einem erfolgreichen YouTube-Kanal ist er dabei sehr erfolgreich.

Geführte Trekking-Touren im Schwarzwald

Als leidenschaftlicher Naturfreund bietet Benjamin Claussner geführte Trekking-Touren im Schwarzwald an. Dabei steht das Erleben der Natur und das gemeinsame Erleben im Vordergrund. Die Touren sind individuell anpassbar und können sowohl als Gruppe als auch als Einzelperson gebucht werden. Dabei setzt Benjamin Claussner auf eine umfassende Vorbereitung und sorgt für eine sichere und professionelle Durchführung.

Seine geführten Trekking-Touren im Schwarzwald sind ein einzigartiges Erlebnis. Dabei geht es nicht nur um das Wandern, sondern vor allem um das Entdecken der Natur und das Verständnis für sie. Benjamin Claussner vermittelt auf seinen Touren, wie man die Natur respektvoll und nachhaltig nutzen kann.

Benjamin Claussner – Onlineshop mit dem Schwerpunkt Outdoor

In seinem Online Shop bietet er eine breite Palette an Outdoor-Ausrüstung, von Zelten und Schlafsäcken bis hin zu Rucksäcken und Navigationssystemen. Mit seiner umfassenden Erfahrung im Bereich Outdoor-Aktivitäten stellt er sicher, dass alle Produkte von höchster Qualität sind und den Anforderungen der Kunden entsprechen.

Sein Youtube-Kanal hat mittlerweile über 40.000 Abonnenten und ist damit einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Kanäle zum Thema „Outdoor“. Mit seinen Videos zeigt Benjamin Claussner, wie man die Natur in vollen Zügen genießen kann und welche Ausrüstung dabei notwendig ist.

Benjamin Claussner hat sein Leben der Natur verschrieben. Bereits in jungen Jahren verbrachte er viel Zeit im Freien und lernte, wie man in der Wildnis überlebt. Diese Erfahrungen prägten ihn und führten schließlich dazu, dass er sein eigenes Unternehmen gründete.

 

Dein Pitch: 

Ich bin selbstständiger Unternehmer im Outdoor Bereich.
Das Unternehmen steht auf drei Säulen:

1. Angebot praktischer Kurse (Survival Kurse, geführte Trekking Touren)

2. Einem Outdoor Online Shop mit dem Angebot von nützlichen Artikeln für Naturfreunde

3. Einem Online business: 3 erfolgreiche Youtube Kanäle – Video Produktion, Pflege von social Media Plattformen (Facebook, Blogspot, Instagram)

Dein schlimmster Moment als Unternehmer? 

Ich hatte einmal den versuch gestartet meine Youtube Videos von heute auf morgen in Englisch zu produzieren. ich wollte so einfach international mehr Menschen erreichen, hatte aber dabei übersehen, das meine Follower zu 98 % deutschsprachig sind und viele auch gar kein englisch verstehen.

Es gab einen großen Aufschrei mit niederschmetternden Auswirkungen.
Aufgrund der persönlichen Angriffe fühlte ich mich sehr unwohl und merkte stark, wie „öffentlich“ ich bin.
Ich löschte 200 meiner über 300 Videos auf meinem Youtube Kanal.

Das war eine Kurzschlußreaktion die mir das Genick hätte brechen können.
Aber ich habe aus der Situation extrem viel gelernt und bin absolut gestärkt daraus hervor gegangen.
Was ich gelernt habe: Mach was DU für richtig befindest, never touch a running system, werde nie zu persönlich, orientiere Dich an den Gönnern, nicht an den hatern.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden? 

Meine Leidenschaft war schon immer da! Ich habe immer nach Wegen gesucht meine Ideen umzusetzen. Als Angestellter ist das aber nur in einem begrenzten Maße möglich.
Ich habe einen Traum oder besser gesagt viele Träume und diese Träume / Vsionen treiben mich an, jeden Tag. Ohne ein höheres Ziel wäre es kaum möglich gewesen diese Kraft für eine Selbstständigkeit (24/7) aufzubringen.

Was war der wichtigste Schritt, der Dich zum großen Erfolg gebracht hat? 

Risiken einzugehen. Dinge möglich machen und nicht warten bis Dinge möglich werden. Immer weiter gehen. Mentoren finden, ihnen zuhören, lernen und umsetzen.

Name der Ressource: 

Jimdo

Website: 

https://de.jimdo.com/

Buchtitel 1: 

Der Pfad des friedvollen Kriegers; Dan Millmann

Zum Audiobook

 

Kontaktdaten des Interviewpartners: 

Unternehmens Webseite TIEFES NATURERLEBEN GBR

https://www.tiefes-naturerleben.de/
Youtube Kanal: https://www.youtube.com/user/kidsandnature

E-mail: tiefes-naturerleben(at)gmx.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Mehr Freiheit, mehr Geld und mehr Spaß mit DEINEM eigenen Podcast. Erfahre jetzt, warum es auch für Dich Sinn macht, Deinen eigenen Podcast zu starten.
Jetzt hier zum kostenlosen Podcast-Workshop anmelden: Podcastkurs.com
 
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Weitere spannende Interviews

3 Antworten

  1. Hallo Benjamin , ich bin 57 Jahre alt und seit kurzer Zeit begeisterter Zuschauer Deiner Videos im Wald.
    Mich freut so sehr Deine Begeisterung für die Natur. Stelle mir aber immerwieder die Frage – wie ist das mit der Erlaubnis im Wald Feuer zu machen ? Das Thema Feuer ist ja so eine Sache.
    Herzliche Grüße aus Sachsen
    Pia

    1. Hallo Pia,
      danke für Deine Mail. Die gesetzlichen Regelungen für Feuermachen im Wald sind von Land zu Land und teilweise innerhalb Deutschland auch von Budensland zu Bundesland unterschiedlich. In Deutschland ist offenes Feuer außerhalb von Feuerstellen im Wald generell verboten. In einigen Bundesländern muss man einen Mindestabstand von 100m zur Waldgrenze einhalten. Am beste fragst Du bei Deinem zuständigen Forstamt oder einem befreundeten Jäger mal nach. Die sollten das genau wissen 🙂
      Sonnige Grüße, derzeit aus Las Vegas 🙂
      Tom

  2. Sehr geehrter Herr Claussner,

    während der Vulkanausbrüche auf der Insel La Palma verfolge ich mit Interesse Ihre Videos.
    In diesem Zusammenhang möchte ich eine Sache erwähnen, die für die Klassifizierung von Erdbeben wichtig ist. Das Maß für die Bewertung ist ‚Richter‘. Es heißt also z.B. : Ein Erdbeben mit 4,5 Richter. Die allgemein übliche Darstellung, ein Erdbeben mit der Stärke 4,5 ist also falsch oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Sie als erster die richte Bezeichnung umsetzen könnten.
    Ich wünsche weiterhin Freude und Erfolg an Ihrer Arbeit. Gebhard Auth, Lüdenscheid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Insider Secrets


×