Beratung - TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast

Beratung

Tom Kaules – persönliche Beratung

Meine unabhängige und diskrete Beratung hilft Unternehmern und weltoffenen Menschen die richtigen Entscheidungen im Leben und im Business zu treffen.

  • Absolute Diskretion & Wahrung der Privatsphäre
  • maßgeschneiderte, individuelle Lösungen
  • völlige Unabhängigkeit
  • zeitnahe Terminfindung
  • 90 Minuten zzgl. 4 Wochen Fragen per WhatsApp

Zu den folgenden Themen kannst Du Dich von mir beraten lassen und von meiner Expertise profitieren:

Übersicht / Quick-Links

Beratung zum Thema (Online-)Business
Beratung zum Thema Reisen / Auswandern
Beratung zum Thema Blackout / Stromausfall
Beratung zum Thema Sicherheit / Verteidigung / Schusswaffen
FAQ – Häufig gestellte Fragen

Beratung zum Thema (Online-)Business

Tom hat sein erstes Online-Produkt 2010 gelauncht. 2012 erlangte er seinen Durchbruch und ist seit 2013 finanziell frei. Sein Spezialgebiet liegt darin, lukrative Nischen im Markt zu finden, bestehende Geschäftsideen auf Lukrativität zu prüfen und – im Falle einer positiven Prüfung – diese  als weitestgehend automatisiertes Geschäftsmodell umzusetzen.

In weit über 700 Podcast-Episoden hat er mit super erfolgreichen Unternehmern, Selfmade Millionären, Multimillionären und auch Milliardäre in allen Altersklassen gesprochen und kennt die meisten Erfolgsfaktoren (und Erfolgsverhinderer) wie kaum jemand anderes.

Hier ein paar Ideen/ Stichpunkte, zu welchen Du Dich von Tom beraten lassen kannst:

  • “Rütteltest” Deiner vorhandenen Geschäfts-Idee: Lohnt es sich, diese zu verfolgen und dafür Zeit und Geld zu investieren?
  • Auswahl, Aufbau & Skalierung eines ortsunabhängigen Online-Business.
  • Automatisierung Deines kompletten Business oder dessen Teilbereiche, um Dich selber überflüssig zu machen/ mehr Zeit für andere Dinge zu erhalten.
  • Wenn Du das Gefühl hast, an einer “gläsernen Decke” angekommen zu sein und nicht weiter skalieren zu können.
  • internationale Firmen-Gründung (Dubai, USA, Panama).
  • Steuer-Optimierung.
  • Firmen-Verkauf: Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Exit? Und wie führe ich ihn durch?
  • Fragen rund ums Podcasting (von der Idee über´s Konzept bis hin zum Geld verdienen).

Beratung zum Thema Reisen / Auswandern

Tom & Enida sind seit 2014 mit ihrem eigenen 12m Luxus-Wohnmobil auf Langzeitreise.  2016 kam ihr Hund “Buddy” mit an Bord und seitdem reisen sie zu Dritt. 

Das Wohnmobil wurde für das langfristige Leben modernisiert und auf die persönlichen Bedürfnisse angepasst. Eine komplett autarke Stromversorgung aus Solarenergie und, für den Notfall, ein Diesel-Stromerzeuger sowie umfangreiche Wasserfilter machen sie unabhängig von Campingplätzen und Infrastruktur. 

In dieser Zeit des Reisens haben die beiden Wohnsitze in USA, Panama, Paraguay und Dubai etabliert und auch internationale Firmen gegründet.

Hier ein paar Beispiele zu möglichen Beratungs-Themen:

  • Schwerpunktmäßig für folgende Länder: USA, Mexiko, Paraguay, Panama, Dubai & RAK/ Vereinigte Arabische Emirate
  • Auswandern aus Deutschland
  • Fragen zu (Dauer-)Reisen, Wohnmobilkauf in USA, Kfz Zulassung USA, Erwerb eines US Führerscheins
  • US-Visa und legaler Aufenthalt in USA
  • Abmelden aus Deutschland
  • Leben im Wohnmobil, Strom- und Wasserversorgung unterwegs, Internet unterwegs, Leben und Reisen in den USA und alle verwandten Themen, Auswahl des richtigen (Bord-)Werkzeugs
  • Reisen mit Hund / Hundeausbildung
  • Leben und Arbeiten in Dubai (Erhaltung einer Aufenthaltsberechtigung (Residence-Visa), Gründung einer (steuerfreien) Firma in Dubai, Führerschein in Dubai

Beratung zum Thema Blackout / Stromausfall

Tom war nicht nur über ein Jahrzehnt Offizier der Bundeswehr, sondern dient auch heute noch in den Streitkräften. Auf Grund seiner speziellen militärischen Ausbildungen und seinen über die Jahre erlangten zivilen Qualifikationen, steht er als Stabs-Offizier der Truppe auch heute noch aktiv zur Seite.

Erst im Jahr 2021 war er wiederholt für mehrere Wochen in der Bundeswehr Projekt-Gruppe “Blackout” im Einsatz. Hier hat er nicht nur tiefe Einblicke in die aktuelle Gefährdungslage in Europa erhalten, sondern auch seine Kameraden mit seinem Wissen beratend unterstützt.

Tom kennt die schrecklichen Auswirkungen, die ein Blackout auf die Menschen in den betroffenen Ländern hat. Gleichzeitig verfügt er über ein in dieser Form einmaliges, exklusives Wissen darüber, was zu tun ist, um sich im Vorfeld präventiv und angemessen auf solch ein Szenario vorzubereiten.

Natürlich weiß er auch, wie man – wenn es zu dem GAU eines überregionalen Stromausfalls kommen sollte – auch solch ein Szenario am besten überstehen kann.

Es gibt wohl niemanden sonst, der über dieses Wissen in dieser Kombination verfügt.

Hier ein paar Beispiele zu möglichen Beratungs-Themen:

  • Wie kann ich mich im Vorfeld auf einen Blackout angemessen vorbereiten, ohne gleich zu einem “Prepper” zu werden?
  • Welche Vorbereitungen kann ich schon heute treffen, um im Falle eines Falles meine Familie und mich zu schützen?
  • Warum sollte ich dringend und unverzüglich mit meinem zuständigen Wasserwerk telefonieren?
  • Warum Du auch von einem Stromausfall betroffen bist, OBWOHL Du eine SOLAR-Anlage auf Deinem Haus installiert hast (Denn bei einem Blackout wirst Du auch keinen Strom haben, wenn Du nicht diese eine Sache vorher (!) in Deinem System installiert hast!
  • Wie unterscheide ich einen normalen, kurzen Stromausfall von einem lang anhaltenden Blackout?
  • Woran erkenne ich einen Blackout? 
  • Was sind die ersten Dinge, die ich bei einem Blackout sofort tun sollte?
  • Was sollte ich tun, wenn es soweit ist, um mich und meine Familie zu schützen?
  • Was sollte ich während eines Blackouts auf keinen Fall tun, um meine Familie und mich nicht zu gefährden?
  • Welche Kommunikationsmittel werden im Falle eines Blackouts noch funktionieren?
  • Macht es Sinn im Falle eine Blackouts Europa so schnell wie möglich zu verlassen? Wenn ja, mit welchem Verkehrsmittel und wohin?

Beratung zum Thema Sicherheit / Verteidigung / Schusswaffen

Als Soldat und Offizier der Bundeswehr hat Tom über ein Jahrzehnt viele militärische Spezialausbildungen (national & international) absolviert. Er war auch u.a. für den Schutz kritischer Infrastrukturen und für den Schutz besonders schutzbedürftiger Personen zuständig.

Durch diese Ausbildungen hat er eine sehr intensive Erfahrung im Bereichen der Risiko-Analyse, Gefahrenabwehr und den Einsatz und Umgang mit verschiedenen Schusswaffen. Notfallmedizinische Kenntnisse hat er in über 20 Jahren Rettungsdienst, u.a. als Rettungssanitäter, erlangt.

Auch zivil beschäftigt sich Tom seit über 2 Jahrzehnten mit dem Thema Schießen, welches für ihn nicht nur ein sehr intensives Hobby ist. Er führt auch privat Waffen zur Verteidigung, sofern es in den jeweiligen Aufenthalts-Ländern legal möglich ist.

Seine jahrelangen Kenntnisse und sein intensives Training haben ihn u.a. einen deutlich verschärften “FBI Handgun Qualification Test” mit Null Fehlerpunkten bestehen lassen, was ihn nicht nur zum “Instructor” qualifiziert, sondern auch vermutlich zu den Top 5% der besten Dienstwaffenträger weltweit zählen lässt.

Vergleichbare Qualifikationen hat er ebenfalls mehrfach in den Kategorien “Gewehr” und “Flinte” erreicht.

Als Inhaber eines deutschen Jagdscheins kennt Tom sich auch im Bereich der Jagdwaffen aus. Er und seine Frau leben “jägetarisch”. Beide essen nur Tiere, die sie selber jagen, töten und zubereiten. Wenn das nicht möglich ist, leben sie vegetarisch. Fleisch aus dem Supermarkt kommt für beide nicht in Frage, da es gegen deren ethische Prinzipien verstößt. Wenn man Fleisch essen möchte, muss man auch den “Preis” dafür zahlen und bereit sein, dass Leben eines Tieres dafür zu nehmen.

Daher ist Tom nicht nur Jäger, sondern – auf Grund seiner Gourmet-Liebe zu Fisch – auch als Freediver (Apnoe, ohne Tauchflasche) mit seiner Harpune begeisterter Unterwasserjäger.

Hier ein paar Beispiele zu möglichen Beratungs-Themen:

  • Sicherheit auf Reisen. Wie erkenne ich rechtzeitig Gefahren? 
  • Vermeidung/ Minimierung von Sicherheitsrisiken.
  • Selbstverteidigung mit tödlichen Schusswaffen.
  • Selbstverteidigung mit nicht-tödlichen Waffen / Schusswaffen.
  • Bau von (improvisierten) Alarmanlagen.
  • Bau von improvisierten Waffen.
  • Nutzung von Alltagsgegenständen als Waffen.
  • Legale Beschaffung von Waffen/ Schusswaffen in EU und den USA.
  • Auswahl der richtigen Schusswaffen zum (verdeckten) Führen.
  • Was macht mehr Sinn? Pistole oder Revolver? Und warum?
  • Welches ist die beste Pistole der Welt zur Selbstverteidigung?
  • Auswahl der richtigen Waffen für das jeweilige Szenario.
  • Schießausbildung mit Handwaffen (Pistole, Gewehr, Flinte).
  • Schießausbildung zum Bestehen des “FBI Handgun Qualification Test”.
  • Medizinisches Notfall-Wissen bei Schussverletzungen.
  • Zusammenstellung einer individuellen Erste-Hilfe Tasche für bestimmte Einsatzgebiete.
  • Erweiterte Erste Hilfe.
  • Auswahl der richtigen Jagdwaffe für bestimmte Tierarten.
  • Welches Kaliber macht am meisten Sinn?
  • Wie starte ich mit der Unterwasser-Jagd?
  • Wie wähle ich die richtige Harpune?

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Die Beratung dauert i.d.R. 90 Minuten und findet, je nach Kunden-Wunsch, per Zoom, Telegram oder WhatsApp per Video oder Audio statt.

Leider nein. Die Beratung muss an einem Stück in Anspruch genommen werden. Falls Du aber Fragen vergessen haben solltest, kannst Du mir diese für weitere 4 Wochen per WhatsApp/ Telegram per Text/ Sprachnachricht schicken.

Ganz einfach: Du buchst online ein Gespräch und zahlst per Paypal, Kreditkarte etc.

Anschließend schickst Du eine Mail an mit dem Betreff “Terminvereinbarung Beratung Tom” und schickst uns 3 Terminvorschläge.

In der Regel werde ich einen davon möglich machen können. Ansonsten erhältst Du alternative Vorschläge.

Über das Buchungsformular ganz bequem per PayPal oder Kreditkarte.

Es besteht auch die Möglichkeit mit BTC oder ETH zu zahlen. In diesem Fall schickst Du bitte eine Mail an: mit dem Betreff “Beratung Tom Bezahlung” und wir lassen Dir dann unsere BTC- / ETH-Wallets zukommen.

Auf Grund der vielfältigen Themen ist jedes Gespräch anders.

Am effizientesten ist es (jedoch keine Voraussetzung), wenn Du mir vorab kurz Deine aktuelle Situation per Email schilderst. Ebenso Deine Fragen grob formulierst und Dein persönliches Ziel für unser Gespräch.

Anschließend führen wir das Gespräch zum vereinbarten Zeitpunkt. Falls noch nicht vorher per Email geschehen, schilderst Du mir kurz Deine aktuelle Situation, Deine Ziele und Wünsche.

Vermutlich werde ich jetzt erst noch ein paar weitere Fragen stellen, sofern mir noch Infos fehlen, um Dich zielführend beraten zu können.

Anschließend werde ich Dir verschiedene Handlungsoptionen vorstellen und Dir auch, sofern gewünscht, meine persönliche Empfehlung geben.

Letztendlich musst Du die finale Entscheidung aber für Dich treffen, da Du Dich damit wohl fühlen musst.

Leider nein. Da ich weder Rechtsanwalt noch Steuerberater bin.

Gerade deshalb kann ich mich aber bewusst außerhalb der jeweiligen Kammer-Vorschriften bewegen und eine unabhängige und diskrete Beratung bieten.

Bei Bedarf und auf Wunsch kann ich aber Kontakte zu Fach-Anwälten in den Bereichen Waffenrecht, Wegzugsbesteuerung oder Firmengründungen in den jeweiligen Ländern über mein Netzwerk herstellen.

Ja klar. Gerne kannst Du es für Dich zur privaten Nutzung aufzeichnen, um es Dir später noch einmal anzuhören.

Eine kommerzielle Nutzung oder Veröffentlichung ist jedoch nicht gestattet.

Ja, natürlich.  Da ich von meinen Beratungen überzeugt bin und es bereits etliche begeisterte Kunden gibt, biete ich das gerne.

Sollten wir in den ersten 15 Minuten unseres Gesprächs feststellen, dass ich Dir keine Lösung bieten kann, können wir das Gespräch beenden und ich erstatte Dir Deinen Kaufpreis zurück.

Wenn Du vorab eine Frage hast, kannst Du mich gerne über folgende Email-Adresse kontaktieren:

 

Insider Secrets


×